Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Durch die TV-Serie „Der letzte Bulle“ wurde der deutsche Schauspieler Henning Baum bekannt. Im Kino war er zuletzt als Lukas in „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ zu sehen. Im Fernsehen war er zudem in dem Zweiteiler „Der Staatsfeind“ zu sehen, der von Felix Herzogenrath inszeniert wurde. Neben Henning Baum spielen auch Sandro Di Stefano, Christiane Dollmann und Moritz Fischer mit. Concorde Home Entertainment hat „Der Staatsfeind“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.


Robert Anger ist Kommissar bei der Polizei, liebender Familienvater und ein Kumpel, auf den man sich in jeder Lebenslage verlassen kann. Als jedoch bei einem Routine-Einsatz eine befreundete Kollegin erschossen wird, wendet sich das Blatt: Plötzlich wird er als Hauptverdächtiger dargestellt, steht unter Terror-Verdacht und wird zum Staatsfeind erklärt. Robert hat keine Wahl, er muss untertauchen, um an die ruchlosen Drahtzieher heranzukommen und seine Familie, treue Freunde und den Rest der Welt von seiner Unschuld zu überzeugen. 


Trotz der Laufzeit von rund drei Stunden weist der Thriller „Der Staatsfeind“ keinerlei Längen auf und bietet Spannung vom Anfang bis zum Ende. Hennung Baum kann in der Hauptrolle wieder einmal überzeugen und auch die weiteren Rollen sind passend besetzt. Hier zeigt sich einmal mehr, dass auch die Privatsender in Deutschland anständige Unterhaltung produzieren können. Die Blu-ray zeigt den Film in optimaler Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es ein Making of sowie ein Interview mit dem Hauptdarsteller.


Blu-ray / Concorde Home Entertainment / 177 min / FSK 12