Der britische Schauspieler Timothy Dalton ist vor allem durch seine Rolle als James Bond in zwei Filmen bekannt. Im Jahr 2007 war er in „Hot Fuzz“ zu sehen und in den letzten drei Jahren spielte er eine der Hauptrollen in der Horror-Serie „Penny Dreadful“. Seine allererste Filmrolle spielte er 1968 in dem Drama „Der Löwe im Winter“. Hier übernahm er die Rolle als französischer König Philipp II.. Regie bei dem Film führte Anthony Harvey. Die Hauptrollen spielten Peter O'Toole, Katharine Hepburn, Anthony Hopkins, John Castle und Nigel Terry. Studiocanal hat „Der Löwe im Winter“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.

Intrigen, Neid, Machtgier, Rachsucht und Eitelkeiten bestimmen das Leben des britischen Königshauses im Jahre 1183. Nachdem der älteste Sohn gestorben ist, muss die Thronfolge neu geklärt werden. Da zwischen König Heinrich II und seiner Frau Eleanor von Aquitanien jedoch schon seit 31 Jahren eine Hassliebe besteht, scheint eine Einigung praktisch unmöglich. Jeder will das größte Stück des Königskuchens und versucht die Nachfolge der Monarchie durch seinen eigenen Lieblingssohn zu sichern. So taktieren alle eifrig, schmieden untereinander feierliche Bündnisse, um sie kurze Zeit später zu verraten. Es wird gedroht, gelogen und angefleht - und keiner der Beteiligten weiß, wer nun gerade welche Fäden in der Hand hält. Mal wird mit blankem Schwert, mal mit spitzem Dolch, doch stets mit scharfer Zunge um die Wahrung der eigenen Interessen gekämpft.

Basieren auf dem Theaterstück von James Goldman hat Anthony Harvey hier ein Meisterwerk geschaffen, in dem sämtliche Darsteller herausragende Leistungen bringen. Die vor Sarkasmus nur so strotzenden Dialoge sind einfach herrlich. Nicht umsonst wurde der Film mit einigen Preisen ausgezeichnet, darunter drei Oscars und zwei Golden Globes. Die Blu-ray zeigt den Film in beeindruckender Bild- und Tonqualität. Als Extras gibt es ein Interview mit John Castle, einen Audiokommentar des Regisseurs, O'Toole on Hepburn – Ausschnitt aus dem TCM Interview und den Trailer.

Blu-ray / Studiocanal / 135 min / FSK 16