Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Seit 2011 läuft die britisch-französische Fernsehserie „Death in Paradise“ im TV. Bislang wurden 56 Episoden in sieben Staffeln ausgestrahlt. In den Hauptrollen sind Ardal O'Hanlon, Josephone Jobert, Tobi Bakare, Don Warrington und Elisabeth Bourgine zu sehen. Der PayTV Kanal Fox zeigt „Death in Paradise“ in Deutschland. Edel:Motion veröffentlich die siebte Staffel von „Death in Paradise“ am fünften April auf DVD.


Nach dem Tod seiner Frau kehrt Mooney dem kalten grauen London den Rücken, um mit seiner Tochter auf der Trauminsel Saint Marie einen Neubeginn zu wagen. Mooney hat wie jeder neue Ankömmling anfangs seine Probleme mit dem tropischen Klima und lässigen Lebensstil, aber mit Hilfe seines Teams Catherine Bordey, Dwayne Myers und J. P. Hooper findet er sich schnell in seinem neuen Zuhause zurecht. Zwar wird der offenherzige Jack Mooney häufig unterschätzt, doch verbirgt sich unter der charmanten irischen Oberfläche ein brillanter Geist. Wegen seiner respektvollen Art und seiner Vorliebe für eine nette Plauderei glaubt manch‘ ein Verdächtiger, ihn hinters Licht führen zu können. Jedoch wird er schnell eines Besseren belehrt, denn – ohne spoilern zu wollen: Mooneys meist unkonventionelle Herangehensweise löst jeden Fall, und davon gibt es auch in Staffel 7 wieder reichlich…

So sinkt ein bekannter Pokerspieler während eines Spiels vor Publikum vergiftet zu Boden und alle seine Konkurrenten sind verdächtig. Ein Kriminalautor wird tot aufgefunden, und die Mordumstände übersteigen alles, was er jemals zu Papier gebracht hat. Die Anhängerin eines selbsternannter Wunderheilers stirbt bei einer Geistheilungs-Zeremonie, doch dieser weist jede Schuld von sich. Als beim so genannten „Tag der Toten“ (nomen est omen!) eine Frau tot aufgefunden wird, müssen sich Mooney und sein Team mit den versnobten Mitgliedern des örtlichen Yachtclubs auseinandersetzen. Für den Lead-Gitarristen einer bekannten Reggae- Gruppe endet der Tournee-Abstecher auf die Insel tödlich. Schnell wird klar, dass die Tat mit einem lange zurückliegenden Mordfall zusammenhängt.

Episodenliste:

1. Die tote Braut
2. Das letzte Spiel
3. Die Kunst des Schreibens
4. Der Wunderheiler
5. Geldgier
6. Tod im Refugium
7. Habgier
8. Mord aus der Vergangenheit

Durch den mehrmaligen Wechsel einiger Hauptfiguren gibt es immer frischen Wind bei „Death in Paradise“, einer Mischung aus Krimi, Comedy und Drama. Und bei den abwechslungsreichen Fällen kommt ohnehin bei keiner einzigen Episode so etwas wie Langeweile auf. Neu im Team ist Detective Inspector Jack Mooney, großartig gespielt von Ardal O'Hanlon. Wieder einmal eine äußerst unterhaltsame Staffel einer wunderbaren Serie, die ich euch nur ans Herz legen kann. Neueinsteiger sollten freilich mit der ersten Season beginnen. Die vier DVDs zeigen die acht Folgen der siebten Staffel in der gewohnt guten Bild- und Tonqualität.

DVD / 4 Discs / Edel:Motion / 400 min / FSK 12