Nextgengamers net

Games, Movies and more
 


Im Jahr 1956 entstand unter der Regie von Henry Koster der amerikanische Kriegsfilm „D-Day – Zwischen Himmel und Hölle“. Der Film basiert auf dem Roman „The Sixth of June“ von Lionel Shapiro, der ein Jahr früher veröffentlicht wurde. Die Hauptrollen spielen Robert Taylor, Richard Todd, Dana Wynter, John Williams, Edmond O'Brien und Richard Wyler. Richard Todd war im zweiten Weltkrieg bei der Invasion in der Normandie als Fallschirmspringer beteiligt, O'Brien war in der Air Force. Blackhill Pictures hat „D-Day – Zwischen Himmel und Hölle“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.


D-Day, 6. Juni 1944, kurz vor der alliierten Invasion in der Normandie, wird Captain Brad Parker von der US Air Force, nach London ins Operations-Hauptquartier geschickt. Dort lernt er Valerie kennen.Kurz darauf nimmt Parker an einem Sondereinsatz teil, wo er auf Captain John Wynter, Valeries Verlobten trifft. Die Männer sprechen sich aus und das Spezialkommando, welches eine deutsche Geschützstellung an der Küste der Normandie ausschalten soll beginnt.Unter großen Verlusten gelingt das Unternehmen schließlich, bei dem Parker verwundet wird und zurück nach England muss. Hier trifft er ein letztes Mal auf Valerie…


„D-Day – Zwischen Himmel und Hölle“ ist eine spannend inszeniert und sehr gut gespielte Mischung aus Kriegsfilm und Melodram. Dabei überzeugt der Streifen im romantischen Teil ebenso wie in den Actionszenen. Die Blu-ray zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität.


Blu-ray / Blackhill Pictures / 110 min / FSK 12