Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Der preußische Generalmajor Carl Philipp Gottlieb von Clausewitz lebte von 1780 bis 1831 und war als Taktiker und Stratege bekannt. Seine Therorien werden noch heute an vielen Militärakademien auf der ganzen Welt gelehrt. Über Clausewitz wurden zahlreiche Bücher verfasst, der Film „Clausewitz“, entstanden in der DDR im Jahr 1980 widmet sich dem Leben des Generals. Inszeniert wurde der Film von Wolf-Dieter Panse, die Hauptrollen spielen Jürgen Reuter, Christine Schorn, Dietrich Körner und Klaus Piontek. Studio Hamburg Enterprises hat „Clausewitz“ auf DVD veröffentlicht.

Im November 1831 verbrennt der 51jährige preußische Generalmajor Carl V. Clausewitz die ersten Kapitel seiner Autobiografie, die er auf Drängen seiner Frau Marie zu schreiben begonnen hatte. Erschüttert vom plötzlichen Tod seines Freundes Gneisenau zieht er die Bilanz seines Lebens. Es muss erkennen, dass er am Sterbelager seines Freundes entgültig Abschied genommen hat von den Hoffnungen und Plänen, die einst sein Leben und das seiner Freunde bestimmt hatten …

Interessantes Biopic über einen General, dessen Ideen und Taktiken noch mehr als 180 Jahre nach seinem Tod Aktuell sind. Dabei werden mit seinen Theorien nicht nur Offiziere geschult, sondern auch Manager und Marketing-Experten. Toller Film über einen beeindruckenden Mann. Kurzweilig inszeniert und toll geschauspielert. Die DVD zeigt den Film in guter Bild- und Tonqualität.

DVD / Studio Hamburg Enterprises / 90 min / FSK 0