Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

 

Die legendäre Produktionsfirme Shaw Brothers aus Hong Kong existierte von 1925 bis 1985 und brachte mehr als eintausend Filme heraus. Im Jahr 1982 kam der Film „Chun Fang – Das blutige Geheimnis“ heraus. Regie führte Chung Sun. Die Hauptrollen spielen Tony Liu, Kuan Tai Chen, Lieh Lo, Ni Tien, Linda Chu und Hsiu-Chun Lin. Black Hill Pictures hat diesen wohl ungewöhnlichsten Shaw Brothers Film auf Blu-ray veröffentlicht.


Um bei dem bevorstehenden Laternenfestival seinen Erzfeind Tan Fu beim Wettstreit um die schönste Laterne zu besiegen, heuert Geschäftsmann Lung den Lampionbauer und früheren Schwertkämpfer Chao Chun-fang an. Doch der hat noch eine alte Rechnung mit Lung offen, da er vor Jahren von ihm besiegt wurde. Chao beschließt, eine ganz besondere Laterne anzufertigen. Plötzlich verschwinden Tans Schwester, die früher die Geliebte von Lung war und Lung's Ehefrau. Beide Männer weisen sich gegenseitig die Schuld für das Geschehen zu, doch während einiger Nachforschungen stößt Lung auf Chao's Werkstatt und entdeckt ein barbarisches Geheimnis und das absolute Grauen beginnt...


Einen klassischen Kung-Fu-Film hatte ich erwartet, der Streifen begann als Mischung aus Drama und Komödie, entwickelte sich aber schnell zu einem Mix aus Horror und Martian Arts. Und das ist perfekt in Szene gesetzt, mit spektakulären Kämpfen und einigen fiesen Splatterszenen. Das hätte man so von einem Shaw Brothers Film nicht erwartet. Die Blu-ray zeigt den Film in beeindruckend guter Bild- und Tonqualität. Kurioserweise hat der Vertrieb WVG den Film offenbar mit der 1970er Produktion „Vengeance“ verwechselt, wie die falschen Cast & Crew Angaben zeigen.

Blu-ray / Black Hill Pictures / 95 min / FSK 16