Von 2009 bis 2011 lief die Sport-Comedy-Serie „Blue Mountain State“ im Fernsehen. In Deutschland war sie auf MTV zu sehen. Als die Serie nach drei Staffeln abgesetzt wurde, produzierte man einen abschließenden Spielfilm, der über Kickstarter finanziert wurde. In den drei Staffeln kam die Serie auf 39 Episoden. Die Hauptrollen spielen Darin Brooks, Alan Ritchson, Chris Romano, Ed Marinaro und Denise Richards. Studio Hamburg Enterprises hat die dritte Staffel von „Blue Mountain State“ auf DVD veröffentlicht.


Seit zwei Jahren drückt Alex Moran zufrieden die Reservebank. Der zweite Quarterback ist immerhin die beste Position beim Football – wie der echte Quarterback, nur ohne die Schmerzen. Doch weil die Drogen-Eskapaden von Team-Captain Thad aufgeflogen sind, muss Alex nun seinen Platz einnehmen. Neue Regel: Alle Teammeetings finden ab sofort im Stripclub statt. Wilde Partys und heiße Girls sind also vorprogrammiert. Es gilt aber auch, die Bier saufenden und Cheerleader schikanierenden Blue Mountain State Goats irgendwie durch die kommende Saison zu bringen, ohne bei allen Spielen völlig abzulosen. Coach Daniels und Ex-Quarterback Thad greifen Alex dabei tatkräftig unter die Arme – jeder auf seine eigene schräge Art und Weise.


Episodenliste:


1. The Captain
2. Dic Pics
3. Thad's Back
4. The Peak
5. Training Day
6. Blackout
7. Superstition
8. Fun Facts
9. The C-Word
10. One Week
11. Death Penalty
12. Corn Field (1)
13. Corn Field (2)


„Blue Mountain State“ ist eine herrlich verrückte Comedy-Serie, der man durchaus noch zwei, drei Staffeln mehr gegönnt hätte. Hier zündet nahezu jeder Gag und zu zotig wird es auch nicht. Zu dem bekannten Cast gesellt sich in der dritten Staffel Denise Richards, die man aus Filmen wie „Starship Troopers“ oder „Wild Things“ in guter Erinnerung hat. Die zwei DVDs zeigen die dreizehn Episoden in sehr guter Bild- und Tonqualität.


DVD / 2 Discs / Studio Hamburg Enterprises / 273 min / FSK 16