Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

Basierend auf der Graphic Novel „The Coldest City“ entstand in diesem Jahr der Film „Atomic Blonde“ unter der Regie von David Leitch. Der Agenten-Thriller spielt in Berlin im Jahr 1989, kurz vor Ende des kalten Krieges. In den Hauptrollen sind Charlize Theron, James McAvoy, John Goodman, Til Schweiger, Sofia Boutella, Toby Jones und Eddie Marsan zu sehen. Universal Pictures veröffentlicht „Atomic Blonde“ am 22. Dezember auf Blu-ray, 4K UHD und DVD.


Elite-Agentin Lorraine Broughton (Oscar®-Gewinnerin Charlize Theron) ist das Kronjuwel des Auslandsgeheimdienstes MI6 und seine tödlichste Waffe. Auf geheimer Mission im Berlin des Kalten Krieges, muss sie ihr Geschick als Spitzel, ihre Sinnlichkeit und ihre schiere Brutalität in die Waagschale werfen, um gegen verräterische Elemente zu bestehen - in einer Stadt, die kurz vor dem revolutionären Umbruch einer tickenden Zeitbombe gleicht.


Regisseur David Leitsch kennt sich ja seit seiner Arbeit an „John Wick“ mit harter Action aus und war wohl die Idealbesetzung für den Directors-Stuhl. „Atomic Blonde“ ist spannend, extrem actionreich und hat eine grandiose Hauptdarstellerin. Das Berlin des Jahres 1989 wurde gut in Szene gesetzt und der Soundtrack mit vielen Songs der 80er ist einfach großartig. Von mir aus können noch viele Filme mit Agentin Lorraine Broughton folgen. Die Blu-ray zeigt den Streifen in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es unveröffentlichte Szenen, einige interessante Featurettes und einen Filmkommentar mit Regisseur David Leitch und Cutterin Elisabet Ronaldsdottir.


Blu-ray / Universal Pictures / 115 min / FSK 16