Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Der britische SF-Thriller „Anon“ entstand in diesem Jahr unter der Regie von Andrew Niccol, der auch das Drehbuch verfasste. Der Film beschreibt eine Zukunft, in der alles und jeder komplett überwacht wird, wodurch Verbrechen nahezu unmöglich scheinen. Doch eine mysteriöse Frau hat sich diesem ausgefeilten Überwachungssystem entzogen. Die Hauptrollen spielen Clive Owen, Amanda Seyfried, olm Feore, Sonya Walger und Mark O'Brien. Koch Films veröffentlicht Anon am 25. Oktober auf Blu-ray und DVD.


Die totale digitale Überwachung des Menschen sorgt in naher Zukunft für ein Leben ohne Verbrechen, aber auch gänzlich ohne Anonymität und Privatsphäre. Bis eine Reihe grausamer Morde Detective Frieland auf den Plan ruft. Denn plötzlich werden die im "Ether" gesammelten Daten systematisch manipuliert, was den Zusammenbruch des gesamten Systems zur Folge haben könnte. Erst mit dem Auftauchen einer geheimnisvollen jungen Frau ohne digitalen Fingerabdruck kommt Bewegung in die Ermittlungen, die für Frieland bald zum lebensgefährlichen Wettlauf gegen die Zeit werden...

Ein Thriller in einer dystopischen Zukunft, „Anon“ ist gleichermaßen spannend wie erschreckend, denn nach und nach steigt ja seit Jahren weltweit die Überwachung. Ob es jemals so weit kommt, wie hier dargestellt? Hoffen wir es nicht. Der Film bietet auf jeden Fall spannende Unterhaltung mit zwei tollen Hauptdarstellern und einer interessanten Geschichte. Die Blu-ray zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es Trailer, Interviews und Regisseur Niccol beim Filmfest in München.

Blu-ray / Koch Films / 100 min / FSK 16