Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Die norwegische Autorin Anne Holt hat sich auf Kriminalromane spezialisiert und in dem Bereich kennt sie sich gut aus. Sie studierte Rechtswissenschaften, arbeitete als Polizeijuristin und als Rechtsanwältin und wurde schließlich Justizministerin in Norwegen. Aus ihren Romanen rund um die Psychologin Inger Johanne Vik und den Kommissar Ingvar Nyman entstand die Serie „Anne Holt: Der Mörder in uns“. Die zweite Staffel der Serie, die Edel:Motion auf DVD veröffentlicht hat, basiert auf dem Roman „Die Präsidentin“. In den Hauptrollen sind erneut Melinda Kinnaman und Henrik Norlen sowie Kim Cattrall als amerikanische Präsidentin zu sehen.


US-Präsidentin Helen Tyler (Kim Cattrall) fliegt zu einem Staatsbesuch nach Schweden, und obwohl sie vom FBI und ihrem eigenen Sicherheitsdienst begleitet wird, ist die schwedische Polizei in Stockholm für ihre Sicherheit verantwortlich. Alles scheint reibungslos zu laufen, bis etwas Unvorstellbares passiert und Präsidentin Tyler auf rätselhafte Weise urplötzlich aus ihren Räumlichkeiten im vermeintlich sicheren Admiralitätshaus verschwindet. Als verständlicherweise allgemeines Chaos ausbricht, drängt der hochrangige und höchst zwielichtige FBI-Agent Warren Schifford (Greg Wise) beim örtlichen Polizeipräsidenten darauf, in die Untersuchungen involviert zu werden. Kommissar Ingvar Nyman wird als FBI-Verbindungsoffizier eingesetzt, während seine inzwischen schwangere Freundin Inger Johanne Vik gebeten wird, sich als psychologische Profilerin an der Untersuchung zu beteiligen. Das unerwartete Auftauchen des überheblichen und aalglatten Warren Schifford, Ingers ehemaligem Mentor beim FBI, zwingt sie dazu, sich schmerzhaften Geheimnissen aus ihrer Vergangenheit zu stellen, hatte sie doch gehofft, ihm nie wieder begegnen zu müssen. Über die Gründe schweigt sie sich jedoch aus, vor allem gegenüber Ingvar... Auf Seiten des FBI wie auch der schwedischen Polizei wächst das Misstrauen, da es weder verwertbare Spuren noch ein Lebenszeichen von Tyler gibt; dabei sehen sich die Ermittler einem Feind gegenüber, der mehr Macht besitzt, als sie sich je vorstellen konnten. Eine Macht, so stark, dass sie alles zu zerstören droht. Und die Zeit wird knapp…

Auch die zweite Staffel der Thrillerserie kann voll überzeugen. Melinda Kinnaman und Henrik Norlen als Psychologin Vik und Kommissar Nyman bilden erneut ein großartiges Team mit dem man gerne über die vier Episoden in Spielfilmlänge mitfiebert. Mit Kim Cattrall, bekannt aus der Kultserie „Sex and the City“ hat man zudem einen internationalen Star in der Rolle der US-Präsidentin. Mir hat die zweite Staffel noch besser gefallen als die ohnehin schon spannende erste Season. Kann ich nur weiterempfehlen. Die drei DVDs zeigen die vier Folgen in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / 3 Discs / Edel:Motion / 360min / FSK 12