Nextgengamers net

Games, Movies and more
 


Im vergangenen Jahr entstand die erste Staffel der schwedischen Krimi-Serie „Alex“ unter der Regie von Manuel Concha und Alain Darbourg. Die Hauptrollen spielen Dragomir Mrsic, Rakel Wärmländer, Anja Lundqvist, Maximilian Mrasic und Jerker Fahlström. Polyband hat die erste Staffel von „Alex“ auf DVD veröffentlicht.


Spielst du nach den Regeln oder legst du diese zu deinen Gunsten aus? Alex ist Polizist und hat sich für Letzteres entschieden. Irgendwo auf halber Strecke hat er sich dabei aber gehörig verzettelt… Kleine Gefälligkeiten der Mafia gegenüber wurden langsam, aber sicher zu einem riesigen Strom aus Korruption und Gewalt, von dem nicht zuletzt er mit am meisten profitiert hat.

Als Alex' Co-Detektiv und Partner unter mysteriösen Umständen ums Leben kommt, beginnt sein Lügenkonstrukt langsam einzustürzen. Fieberhaft versucht Alex, seine Verbindungen zur Mafia zu kappen und die vorhandenen Spuren zu verwischen, aber für beides ist es bereits zu spät: Seine einstigen "Freunde" entführen seinen Sohn, um ihn zu einem letzten Job zu zwingen. Doch sie haben die Rechnung ohne Alex gemacht, der anfängt, Feuer mit Feuer zu bekämpfen …

Episodenliste:

1. Beste Freunde
2. Auf der Flucht
3. Der Bulgare
4. Auge um Auge
5. Komplikationen
6. Kugelhagel

Dass aus Skandinavien hochkarätige Krimi-Kost kommt, ist ja seit vielen Jahren bekannt und die schwedische Serie „Alex“ hebt dieses hohe Niveau sogar noch. Die äußerst spannende Geschichte ist hervorragend inszeniert und großartig gespielt. Da hätte die erste Staffel gern noch mit ein paar mehr Episoden aufwarten können, aber so lässt sich die komplette Staffel prima an einem langen Abend durchschauen. Die zwei DVDs zeigen die Folgen in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / 2 Discs / Polyband / 263 min / FSK 16