Sänger, Komponist, Schauspieler, Musik-, Film- und TV-Produzent und Fernsehmoderator, all das ist Tausendsassa Adriano Celentano, einer der größten italienischen Stars. Unvergesslich sind seine Songs wie „Azzurro“ oder „Soli“, ebenso wie viele seiner Filme. Drei seiner Streifen hat Koch Films nun in einer Box auf Blu-ray und DVD veröffentlicht. Das sind „Hände aus Samt“, auch bekannt als „Der Millionenfinger“ aus dem Jahr 1979. Hier spielen neben Celentano auch Eleonora Giorgi, Olga Karlatos und John Sharp mit, „Der gezähmte Widerspenstige“ (1980) und „Gib dem Affen Zucker“ (1981), in beiden spielt Celentano neben Ornella Muti.

Ob Mr. "Azurro" oder die Fleisch gewordene Inkarnation von "Macho Macho": Sänger, Komponist und Schauspieler Adriano Celentano zählt - neben dem Duo Spencer/Hill, Louis de Funes und Pierre Richard - zu den großen komödiantischen Konstanten der 70er- und 80er Jahre. Jetzt veröffentlicht Koch Media drei seiner größten Erfolge in einer Box. Und setzt so der vielleicht coolsten italienischen "Schnodderschnauze" (dank Kult-Synchronsprecher Thomas Danneberg) der Filmgeschichte ein immer noch unfassbar komisches Denkmal. (3 Blu-rays)

Das enthält nicht nur den Kultfilm DER GEZÄHMTE WIDERSPENSTIGE mit Ornella Muti, sondern auch die zweite Zusammenarbeit der beiden, die den klassischen Stoff von Ein Herz und eine Krone in GIB DEM AFFEN ZUCKER! auf den Kopf stellt. Komplettiert wird die "Die Adriano Celentano Collection" von einem der großen Erfolge Celentanos, der es in HÄNDE WIE SAMT mit schönen Frauen und Kleinganoven zu tun bekommt.

Adriano Celentano ist eine Legende und war als Schauspieler ebenso erfolgreich wie als Sänger. In den 80er Jahren wurde jeder neue Streifen von ihm ebenso sehnsüchtig erwartet wie neue Filme von Bud Spencer und Terence Hill. Mit „Hände aus Samt“, „Der gezähmte Widerspenstige“ und „Gib dem Affen Zucker“ hat Koch Media drei seiner erfolgreichsten und auch besten Filme in eine Box gepackt. „Der Gezähmte Widerspenstige“ kommt mit der gewohnten Synchro (Thomas Danneberg) daher, hat aber auch die gesuchte DEFA-Synchro aus der ehemaligen DDR an Bord. Dazu gibt es Trailer, Interviews und Bildergalerien.

Blu-ray / 3 Discs / Koch Films / 307 min / FSK 12