Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Marie Catherine Colvin war eine amerikanische Journalistin, die aus vielen Kriegs- und Krisengebieten auf der ganzen Welt berichtete. Während eines Angriffs in Sri Lanka verlor die mehrfach ausgezeichnete Reporterin ein Auge und trug fortan eine schwarze Augenklappe. Im Jahr 2012 kam sie bei einem Artilleriebeschuss im syrischen Bürgerkrieg ums Leben. Im vergangenen Jahr entstand das Biopic „A Private War“ unter der Regie von Matthew Heinemann, das sich dem Leben von Colvin widmet. Die Journalistin wird  von Rosamund Pike gespielt, weitere Rollen spielen Jamie Dornan, Stanley Tucci, Tom Hollander, Alexandra Moen und Corey Johnson. Ascot Elite hat „A Private War“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.

Marie Colvin (Rosamund Pike), die berühmteste Kriegsreporterin unserer Zeit, setzt ihr Leben an den umkämpften Fronten aufs Spiel, um der Welt das hässliche Gesicht des Krieges zu zeigen. Auch ein Anschlag auf ihr Leben in Sri Lanka, durch welchen sie schwer verletzt wird, hält sie nicht auf, weiter über die Schicksale der Menschen zu berichten. Zwischen Luxusleben und Krieg führt sie ihr letzter Auftrag zusammen mit dem renommierten Kriegsfotografen Paul Conroy (Jamie Dornan) zu dem gefährlichsten Ort der Welt, in die belagerte syrische Stadt Homs.


„A Private War“ ist ein beeindruckender Film über eine noch beeindruckendere Frau. Dabei verzichtet der Film weitestgehend auf plakative Szenen und schildert das, was auch Marie Colvin immer am Herzen lag, die Menschen. Der Titel passt, denn Colvin hatte ihren eigenen Krieg. Immer mehr war sie gezeichnet von den grausamen Ereignissen, denen sie auf der ganzen Welt beiwohnte, aber dennoch zog es sie immer wieder in Kriegsgebiete, um das Leiden der Zivilbevölkerung aufzuzeigen. Dabei ließ sich sich von niemandem einschüchtern. Und auch wenn man das Ende kennt, ist der Film spannend und bewegend. Rosamund Pike spielt die Journalistin herausragend. Toller Film, der noch lange im Gedächtnis bleiben wird. Die Blu-ray zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extra gibt es die Doku zum Film „Under the Wire“.

Blu-ray / Ascot Elite / 111 min / FSK 12