Sie sind zurück! Mit über 20 Millionen verkauften Tonträgern zwei Millionen verkaufter Videos, unzähligen Gold- und Platinawards, über 50 Auszeichnungen wie ECHO, Bambi, Goldenen Kamera oder Goldene Europa und Live-Rekorden in ganz Europa, Amerika und Asien, THE KELLY FAMILY zu den erfolgreichsten irischen Bands aller Zeiten. Ihre Geschichte ist filmreif: Sie waren Straßenmusiker, lebten in alten Bussen und für einige Jahre sogar auf einem Boot, bis sie 1994 den Durchbruch schafften und legendäre Shows mit bis zu 250.000 Besuchern spielten. 2017 feiern sie das ersehnte Comeback mit einem ganz besonderen Album: „WE GOT LOVE“. Im November 2016 stand fest, dass THE KELLY FAMILY 2017 ein Konzert in der Dortmunder Westfalenhalle geben würden. Die

Karten waren nach 18 Minuten ausverkauft und auch die Tickets für die zwei Zusatzkonzerte waren innerhalb von Stunden vergriffen. Ein Liebesbeweis, der die Band überwältigte. Angelo Kelly: „Wir begriffen, wie wichtig es für viele Menschen ist, dass wir wieder Musik machen. Deswegen wollten wir das Comeback auch in Form eines Albums festhalten. Die Idee war, unsere wichtigen Songs unserer mittlerweile 42-jährigen Bandgeschichte neu aufzunehmen und ihnen frische Energie zu verleihen. Es sind aber auch fünf neu aufgenommene Lieder auf „WE GOT LOVE““. Mit Liebe zum Detail und modernster Produktion schlägt das Album eine Brücke zwischen Klassikern wie „An Angel“, „Fell In Love With An Alien“ oder „Why Why Why“, die jeder noch im Ohr hat, und neuen Songs einer THE KELLY FAMILY , wie man sie noch nie gehört hat. Die erste Single „NANANA“, ein weiterer Kelly-Klassiker, erscheint ebenfalls in neuem Soundgewand und bringt John und Kathy Kelly regelrecht zum Schwärmen: „Das Lied ist fantastisch und trifft für uns den Zeitgeist perfekt. Der Song ist ‚Jimmy pur’ – seine Stimme hat sich noch mal so toll entwickelt. „NANANA“ ist ein authentisches erstes Lebenszeichen aus „WE GOT LOVE“ und wir freuen uns sehr, die neu arrangierten Songs bei den Shows im Mai auch live spielen zu können.“ Gewaltige Vorfreude war auch den Fans beim Videodreh in Berlin anzumerken. Zu den Klängen von „NANANA“, einer mitreißenden Pop/Rockhymne mit treibenden Drums, jubilierenden Gitarrenriffs und weltumspannenden Chören, die von unbändiger, unerschütterlicher Liebe erzählt, und vor einer ganzen Armada von Kameras war es direkt wieder da, das einzigartige Kelly-Feeling: Hier zählen weder coole Outfits, noch vornehme Zurückhaltung – wenn THE KELLY FAMILY auf der Bühne steht, wird gesungen, gefeiert und unbeschwert Musik genossen.

WE GOT LOVE“ erscheint am 24. März in drei Formaten: Die Standard-Version des Albums enthält 14 Songs,die Deluxe-Edition bietet fünf zusätzliche Bonustracks. Die hochwertige Fanbox enthält außerdem ein A2-Poster, ein Postkarten-Set, eine exklusive Tragetasche und Logo-Sticker. Die erste Single „NANANA“ ist ab 10.März im Handel,

THE KELLY FAMILY LIVE gibt es am 19., 20. und 21. Mai in der Dortmunder Westfalenhalle – die Tickets für die drei Shows sind ausverkauft.

Facebookhttps://www.facebook.com/KellyFamilyOfficial  

Websitehttp://www.kellyfamily.de/