Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

Nach „Not Giving Up“ beschert uns Ady Suleiman  mit “I Remember” die neue Single aus seinem kommenden Debüt-Album. Vorausgegangen ist eine Reihe ausverkaufter UK-Shows darunter auch Londons Jazz Café und eine Show auf heimischem Boden im Nottingham Rock City Basement.

'I Remember' handelt davon über frühere Beziehungen nachzudenken, dabei festzustellen, dass sie so viel außergewöhnlicher waren, als man anfangs dachte und wie es wohl jetzt anders wäre, wenn man nicht alles für selbstverständlich genommen hätte.”

Ady Suleiman schätzte schon immer Musik der verschiedensten Äras und hat ein tiefes Bedürfnis seine Lebenserfahrungen in Geschichten umzuwandeln. Dazu hat er einen zeitlos klassischen aber doch auch frischen Sound entwickelt der gepaart mit seiner sprachlichen Direktheit, bereits Fans wie Chance The Rapper, Joey Bada$$ bis hinzu Labrinth, George the Poet und Michael Kiwanuka für sich gewinnen konnte.

Suleimans Bekanntheitsgrad wuchs in dem Moment als er bei Gilles Peterson's Worldwide Awards als “Breakthrough Act of the Year” nominiert wurde. Dies führte dann wiederum zu Support-Shows für Künstler wie Michael Kiwanuka, Laura Mvula, Leon Bridges und Lianne Le Havas.

Ady Suleimans Debüt-Album wird in der nächsten Woche angekündigt und 2018 via Pemba Records veröffentlicht.



Websitehttp://www.adysuleimanofficial.com/ 
Facebookhttps://www.facebook.com/adysuleimanmusic 
Instagramhttps://www.instagram.com/AdySuleiman/