Aktuelle Tests, Previews und Rezensionen

















News aus aller Welt


Cities: Skylines erscheint 2017 für Xbox One

Paradox Interactive veröffentlicht das preisgekrönte Management-Spiel Cities: Skylines dieses Jahr für die Xbox One, das Videospiel und Entertainment-System von Microsoft. Von Tantalus Media für die Steuerung mit dem Controller optimiert, öffnet Cities: Skylines – Xbox One Edition die faszinierende Welt des Städtebaus und Managements einem noch breiteren Publikum. Von der ländlichen Kleinstadt bis zur schlaflosen Metropole - Aufbau, Verwaltung und Planung liegen in den Händen der Spieler. Neben dem Hauptspiel Cities: Skylines enthält die Xbox One Edition zusätzlich Cities: Skylines – After Dark. Das Add On erweitert die umfangreiche Feature-Liste um die Elemente Tourismus und Nachtleben.

Erster Trailer zu PLAN B – SCHEISS AUF PLAN A (Kinostart: 08. Juni 2017)

Deutscher Titel des nächsten Star Wars Abenteuers steht fest – STAR WARS: DIE LETZTEN JEDI


Die Call of Duty World League macht mit den CWL Paris Open Halt in Paris

Die Call of Duty World® League (CWL), präsentiert von PlayStation®4, setzt die Saison 2017 fort. Über 70 der besten eSports-Teams aus Europa und Nordamerika kommen nach Paris, um sich ihren Teil der insgesamt $100,000 Preisgeld zu sichern und einen wichtigen Schritt in Richtung CWL Championship 2017 zu machen. Ab heute treten die Besten der besten Call of Duty-Spieler bei den CWL Paris Open an, die vom 17.-19. Februar von ESWC in der Paris Expo Porte de Versailles veranstaltet werden.

Die laufende Saison ist in vollem Gang und die CWL Paris Open folgen direkt den packenden Wettkämpfen in Las Vegas, London und Atlanta, wo die teilnehmenden Teams die Messlatte auf dem Weg zur diesjährigen CWL Championship im August wieder ein bisschen höher gelegt haben. Mit Rise Nation, Orbit und eUnited versuchen die Siegerteams der drei vorherigen Events jeweils, als erstes Team des Jahres als Gewinner mehrerer Events hervorzugehen. eUnited, das Siegerteam der CWL Atlanta Open, hat die Chance und könnte sich als erstes Team in der Geschichte der Call of Duty-Wettkämpfe in zwei wichtigen aufeinanderfolgenden Events behaupten.

Die Spieler können auf dem Weg zur Meisterschaft wichtige CWL Profi-Punkte online mit GameBattles und vor Ort bei Events sichern. Zusätzlich werden die besten Teams aus Nordamerika, Europa und der Asien-Pazifik-Region eingeladen, an der ersten CWL Global Pro League überhaupt teilzunehmen, die im April dieses Jahres startet und bei der es um insgesamt über 1,4 Millionen Dollar Preisgeld geht.

Die Call of Duty World League (CWL), präsentiert von PlayStation®4, ist stolz, Major League Gaming als Partner für die Austragung der nordamerikanischen Turniere und die weltweite Übertragung zu haben. Durch MLGs Streaming-Erfahrung und -Technologie wird MLG.tv dabei helfen, den CWL-Fans die Action plattformübergreifend anzubieten, inklusive einer Ausstrahlung im Spiel Infinite Warfare auf PS4 dank es spielinternen Video-Players, sowie über mlg.tv/callofduty, twitch.tv/mlg, youtube.com/mlg und facebook.com/mlgpro.

Aktuelle Infos zur Call of Duty World League, präsentiert von PlayStation®4, und Liveübertragungen auf: http://www.callofduty.com/cwl, tv.majorleaguegaming.com/channel/cwl, www.youtube.com/majorleaguegaming oder @CODesports auf Twitter und Instagram.

Oldschool RuneScape feiert sein viertes Jubiläum

Es ist Zeit zu feiern als wäre es 2007, denn Oldschool RuneScape, die Wiederauferstehung des Original-Vanilla-MMORPGs, feiert sein viertes Jubiläum mit Feierlichkeiten im Spiel, zusätzlichen Servern für die immer größer werdende Spielerschaft und der Ankündigung des nächsten eSports-Turniers.

  

Das im Februar 2013 veröffentlichte Oldschool RuneScape nimmt Spieler mit auf eine Zeitreise und lässt sie das kultige MMORPG von Jagex wie vor 10 Jahren erleben. Seit seiner Wiederbelebung ist Oldschool RuneScape seinen Wurzeln treu geblieben und hat sich dennoch weiterentwickelt um seiner wachsenden Zahl an Spielern ein wahrlich nostalgisches Spielerlebnis zu bieten.

Mit mehreren neuen Servern macht sich Oldschool RuneScape selbst ein besonderes Geburtstagsgeschenk. Indem die neuen Server der Spielwelt mehr Platz für die immer größer werdende Spieleranzahl bieten, können sich zehntausende neue Spieler zu den hunderttausend täglich spielenden Fans des Retro-MMOs gesellen. Ab heute findet in Oldschool RuneScape ein Geburtstagsevent im Spiel statt, bei dem die Spieler eingeladen sind, ihre Partyhüte aufzusetzen und mit kultigen Spielcharakteren wie Party Peter und König Roald ordentlich zu feiern um feierliche Belohnungen abzustauben.

Als authentisches ‚Low-Fi‘-Spiel hat sich Oldschool RuneScape zudem in der eSports-Szene einen Namen gemacht. Das Deadman-Turnier in Oldschool RuneScape, bei dem Spieler in einem ultimativen Hochrisiko-Überlebensmodus unerbittlich um tolle Belohnungen gegeneinander kämpfen, feierte 2016 seine Premiere.

Die Anmeldung für das Deadman Invitational 5, das erste Turnier in diesem Jahr, ist jetzt eröffnet. Bei diesem Hardcore-Wettbewerb kämpfen Spieler – mit einer Überlebenschance von 2.000:1 – bis zum Tod und um ein Preisgeld von 10.000 USD. Interessierte Spieler können sich jetzt für das Deadman Invitational 5 registrieren, das Finale wird am 25. März im ESL Studio 1 in der britischen Stadt Leicester stattfinden.

„Dieses Jahr feiert Oldschool RuneScape ein doppeltes Jubiläum: Wir feiern nicht nur den vierten Geburtstag des Spiels, sondern es ist auch das 10. Jubiläum des Snapshots des Servers, mit dem wir Oldschool wieder zum Leben erweckt haben“, so Mathew Kemp, Produzent von Oldschool RuneScape. „Wir wären ohne die Unterstützung und das Engagement unserer Community nicht hier und da diese Community täglich wächst, öffnen wir nun 12 neue Server, damit auch alle Platz haben. Die wachsende Spielerschaft und sein Erfolg im eSports-Bereich sind eindrückliche Belege für die bemerkenswerte Attraktivität des Spiels und zeigen, wie weit es im vergangenen Jahrzehnt gekommen ist. Aber egal wie weit Oldschool es geschafft hat, für uns bleibt es immer im Jahr 2007 verankert.“

POWER RANGERS: Highlights im Cutdown-Trailer

Legendäres Aufbauspiel Constructor kehrt nach 20 Jahren am 28. April zurück

System 3, der weltweit langlebigste in Privatbesitz befindliche Publisher und Entwickler von PC- und Konsolentiteln, gibt die Rückkehr des legendären Aufbauspiels Constructor bekannt. Auch in der Neuauflage zum 20. Jubiläum des millionenfach verkauften Constructor trifft Konstruktion auf Korruption. Viele neue Features und Spielmodi, wie der neue Online Modus, in dem man sich mit anderen Konstrukteuren messen und gegenseitig sabotieren kann, machen den Klassiker noch umfangreicher.

WWE SuperCard – Season 3 Ankündigung

2K gab die Veröffentlichung des neuesten Updates für WWE SuperCard – Season 3 bekannt, den neuesten Teil von 2Ks beliebtem WWE-Sammelkarten-Kampfspiel. Das kostenlose Update für iOS- und Android-Geräte führt ein brandneues Emote-basiertes Attitudes-

System sowie Fusionskarten der Stufen Verstärkt, Elite und Ultimativ ein.

Mit den neuen Attitudes können die Spieler in Live-PvP-Modi wie Bestenlisten und Royal Rumble Emotes im WWE-Superstar-Stil an ihre Online-Konkurrenz schicken. Um gleich richtig loslegen zu können, erhalten alle Spieler eine Gratisauswahl an neun Attitudes, weitere können im Spiel-Store erworben werden. Jeden Monat soll es mindestens eine Neue geben.

Zusätzlich zum Attitudes-System enthält das heutige Update Fusionskarten der Stufen Verstärkt, Elite und Ultimativ. Officer Dango und die NXT-Superstars Tommaso Ciampa, Johnny Gargano, Akam, Scott Dawson und mehr geben ihr Fusionsdebüt in Season 3.

Victor Vran gibt Konsolendebut in OVERKILL EDITION - Erweiterungen Fractured Worlds und Motörhead: Through the Ages angekündigt

Victor Vran begibt sich in einer neuen Konsolenversion auf Dämonenjagd. Unterstützt wird er dabei von der lautesten Band des Planeten: Motörhead. Die Erweiterungen Motörhead: Through the Ages und Fractured Worlds werden in der Victor Vran: Overkill Edition  auf Konsole und separat für PC erhältlich sein. Die Konsolenversion bietet lokalen Co-op für zwei Spieler und Online Co-op für vier Spieler.

Überall auf der Welt erscheinen mehr als 80 zusätzliche Pokémon in Pokémon GO

Niantic, Inc. und The Pokémon Company International gaben bekannt, dass gegen Ende dieser Woche 80 zusätzliche Pokémon in Pokémon GO erscheinen werden. Dazu gehören Pokémon, die zuerst in der Johto-Region in den Videospielen Pokémon Gold und Pokémon Silber entdeckt wurden, darunter Endivie, Feurigel und Karnimani. Trainer können diesen „wilden“ Pokémon auf den abenteuerlichen Entdeckungsjagden in ihren Nachbarschaften und Städten begegnen und sie dort fangen. Zusätzlich zu den Pokémon, die zum ersten Mal im Spiel erscheinen, enthält das neueste Update auch Änderungen der Spielmechanik. Die neuen Herausforderungen an Trainer umfassen ein verändertes Spielverhalten bei Begegnungen, neue Entwicklungsitems, zwei neue Beeren und eine erweiterte Auswahl von Outfits und Accessoires für Trainer-Avatars.

GIST Gaming Istanbul 2017 zählt 83.000 Besucher - riesiger Erfolg

GIST 2017, die zweite Ausgabe der neuen türkischen B2B- und B2C-Games-Messe Gaming Istanbul, war für die Veranstalter von GL Events ein riesiger Erfolg: In den vier Messetagen vom 02. bis zum 05. Februar wurden mehr als 83.000 Besucher gezählt.

 

“Für die Gaming Istanbul ist das ist ein riesiger Erfolg und ein sehr großer Schritt nach vorn – die Besucherzahlen sind um über 60 % gestiegen“, resümiert Cevher Eryürek, Director GIST bei GL Events. „Von der ersten Minute an haben sich lange Schlangen vor den Hallen gebildet, wir hatten durchgehend volle Messehallen. Wir konnten deutlich mehr Aussteller aus allen Teilen der Welt verzeichnen, und unsere Präsenz in den türkischen Medien ist stark gestiegen. Unser Ziel ist es, die Zahlen der GIST 2018 nochmals deutlich zu steigern.” Den genauen Termin der Gaming Istanbul 2018 geben die Veranstalter in Kürze bekannt.

 

“Die GIST 2017 zeigt, dass wir unsere Mission, die Gaming-Brücke zwischen Europa und Asien zu bauen, erfüllen”, erklärt Meric Eryürek, GIST Brand- & Marcom-Manager bei GL Events. Die Gaming Istanbul ist ganz klar das größte Gaming-Event in der MENA-Region, und rangiert in den Top 5 der europäischen Gaming-Messen.“

 

Auf der GIST 2017 stellte unter anderem Blizzard Entertainment zum ersten Mal aus und veranstaltete unter türkischen Spielern ein Overwatch-Turnier. Tencent starteten auf der Gaming Istanbul den Soft-Launch für ihr actiongeladenes Mobile-MOBA Strike of Kings, und präsentierten das Spiel an einem der größten Stände der Messe. Als besonderes Schmankerl wertete Tencent für zwei Wochen rund um die Messe die Accounts türkischer Spieler zu Premium-Zugängen auf, und bot ihnen somit kostenfreien Zugriff auf alle Helden und Kostüme. Zudem wurden 5v5-Turniere auf der Gaming Istanbul abgehalten, bei denen es 120.000 Türkische Lire zu gewinnen gab.  Weiterhin stellte der deutsche Simulationsspezialist Aerosoft den im März erscheinenden Flugsimulator XPlane 11  vor. Zu den weiteren Ausstellern gehörte Aral, türkischer Distributor für große Publisher und Player wie Microsoft Xbox, Electronic Arts, Activision Blizzard, Ubisoft, Take-Two Interactive, Konami, Sega, Namco Bandai, Warner Bros Games, Square Enix, Capcom, Codemasters, Razer, Thrustmaster, Speedlink, Roccat und andere.

 

Am 01. Februar fand bereits die GIST|DC Developers Conference statt, die von 250 Branchenvertretern besucht wurde. Diese hörten Vorträge von Sprechern wie Kate Edwards, IGDA (“Being ‘Indie’ in the Global Game Market”), Mathias Reichert, Deck 13 (“From Lords of the Fallen to The Surge – How we tried to make a better game with a smaller budget”), Fasih Sayin von Crytek (“The Future of Interactive Storytelling in VR”), und vielen weiteren.

 

GL Events wird in Kürze den Termin für die GIST 2018 und die nächste GIST|DC bekanntgeben.

Warhammer 40.000: Inquisitor - Martyr - CGI Trailer

Duke Nukem 3D und Bulletstorm nicht mehr indiziert

Gearbox Publishing verkündet heute offiziell, dass sowohl Duke Nukem 3D: 20 th Anniversary World Tour Edition als auch Bulletstorm: Full Clip Edition vom Index gestrichen wurden und somit zum Verkauf auf dem deutschen Markt freigegeben sind. Ersteres wird am 01. März 2017 in Deutschland veröffentlicht, für letzteres ist ein Release im April geplant. Bulletstorm wird erstmals unzensiert in Deutschland erscheinen.

„Unser Ziel ist es nicht nur, Entwicklern auf der ganzen Welt zu helfen, ihre Spiele auf den Markt zu bringen. Wir möchten auch sichergehen, die Titel überall dort zu veröffentlichen, wo es interessierte Spieler gibt. Wir streben an, allen Spielern die gleiche Spielerfahrung zugänglich zu machen, unzensiert und entsprechend der ursprünglichen kreativen Vision der Entwickler“, so Steve Gibson, Head of Publishing bei Gearbox Publishing.

Der Prozess, diese Spiele vom Index zu nehmen, war kompliziert und hat mehrere Monate gedauert”, erzählt Scott Warr, Produzent bei Gearbox Publishing. „Letztendlich war es den Aufwand und die Zeit wert, um die Titel zu unseren Fans nach Deutschland zu bringen. Es ist eines der vielen Beispiele dafür, was wir für unsere Spieler auf der ganzen Welt tun möchten. Wir sind begeistert, dass die Fans in Deutschland die Spiele zum ersten Mal spielen können – und zwar exakt dieselben Inhalte, die Spieler in unserem Land und in anderen Teilen der Welt genießen“.

Mehr Informationen zu Bulletstorm: Full Clip Edition und Duke Nukem 3D: 20 th Anniversary World Tour Edition unter www.bulletstorm.com und www.dukenukem.com.

Immortal Conquest: Europe schickt die Götter auf Smartphones in die Schlacht

Mobile Games Publisher Funcell123 kündigt die Veröffentlichung von Immortal Conquest: Europe für iOS und Android-Geräte im App Store und auf Google Play im Frühjahr 2017 an. Das kostenlose Strategie- und Aufbauspiel basiert auf einer außergewöhnlichen mythologischen Welt und wird in den Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch und Russisch erscheinen. Die Spieler sammeln unsterbliche Gottheiten und tapfere Helden der nordischen, keltischen, ägyptischen, olympischen und Titanen-Mythologie aus fünf „Gairo“-Klassen, in denen sie sich auf einer riesigen kontinentalen Map messen, um ihr Imperium an die Spitze zu bringen.

Neue Inhalte für Heroes of the Storm: Lúcio und Für Azeroth! Ab dem 15.02.

Von den Straßen von Rio bis zu den Clubs auf King’s Row bringt Lúcio die Party mit seinen Beats zum Beben und animiert jeden zum Tanzen. Ab morgen, dem 15. Februar wird’s massiv, denn Lúcio geht im Nexus auf Tour, um seinen Kampf für das Gute fortzusetzen.

  

Lúcio sorgt für musikalische Unterstützung, die Verbündeten Heilung oder einen Geschwindigkeitsbonus verleiht und das Schlachtfeld in seinem eigenen Rhythmus erbeben lässt. Hier sind ein paar der Fähigkeiten, mit denen dieser Unterstützungsheld in die Schlacht stürmt:

 

·         Wallride – wenn sich Lúcio entlang von unpassierbarem Terrain und Gebäuden bewegt, erhöht sich seine Bewegungsgeschwindigkeit und er kann sich durch gegnerische Einheiten hindurchbewegen.

 

·         Schallwelle – fügt Gegnern in einem kegelförmigen Bereich Schaden zu und stößt sie zurück

 

·         Crossfade – spielt einen von zwei Tracks, die in einem großen Radius um Lúcio herum verbündeten Helden entweder einen passiven Tempoboost oder einen passiven Heilungsboost verleihen. Aktiviert Crossfade, um zwischen den Tracks zu wechseln.

NBA und Take-Two rufen NBA 2K eLeague ins Leben

Die National Basketball Association (NBA) und Take-Two Interactive Software, Inc. (NASDAQ:TTWO) kündigten heute ihre Pläne für die NBA 2K eLeague an, eine neue professionelle Gaming-Liga, die die besten Basketball-Spieler der Welt zusammenbringt. Die Liga wird die erste eSports-Liga sein, die von einer amerikanischen Profisport-Liga betrieben wird.

 

Die kompetitive Gaming-Liga, deren Start für 2018 geplant ist, wird aus Teams bestehen, die von realen NBA-Franchises unterhalten werden. Die Gründungsteams, die sich aus jeweils fünf professionellen eSports-Spielern zusammensetzen, die das Spiel als benutzererstellte Avatare spielen, werden in den kommenden Monaten angekündigt. Die NBA 2K eLeague folgt einem professionellen Sportliga-Format: direkte Duelle während der regulären Saison, ein gruppenbasiertes Playoff-System und ein finales Meisterschaftsspiel.

"Wir haben die einzigartige Chance, etwas wahrhaft Besonderes für unsere Fans und die junge, immer größer werdende eSports-Community zu erschaffen", so NBA Commissioner Adam Silver. "Wir freuen uns darauf, unsere erstklassigen NBA-Teamleader mit Take-Twos unschlagbarer Gaming-Expertise zu verbinden, um ein brandneues Liga-Erlebnis entstehen zu lassen."

"Wir sind stolz drauf, unsere starke Verbindung zur NBA weiter auszubauen und gemeinsam die NBA 2K eLeague zu entwickeln", erklärt Strauss Zelnick, Chairman und CEO von Take-Two. "Im Zuge unserer NBA 2K-Reihe, die weltweit für ihre authentische Widerspiegelung der NBA und die Leidenschaft ihrer Fans bekannt ist, haben wir bereits jahrelang erfolgreich zusammengearbeitet. Mit diesem neuen Projekt möchten Take-Two und die NBA das immer schnellere Wachstum des eSports-Bereichs weiter vorantreiben und den Nervenkitzel der Basketball-Turniere zu neuen Höhen führen."

 

Die Geschäftsbeziehung zwischen NBA und Take-Two datiert auf das Jahr 1999 zurück; mittlerweile wurden von der NBA 2K-Reihe weltweit über 68 Million Exemplare verkauft. Die neueste Veröffentlichung NBA 2K17 ist das am besten bewertete, jährlich erscheinende Sportspiel der aktuellen Konsolengeneration und der am besten bewertete Titel in der Geschichte der NBA 2K-Reihe. (1) Bis dato hat NBA 2K17 sich 7 Millionen Mal verkauft und verspricht, 2Ks meistverkaufter Sporttitel zu werden.

 

Im Dezember startete 2K seinen zweiten offiziellen eSports-Wettbewerb, das NBA 2K17 All-Star Tournament, das Teams von Gamern die Chance gibt, eine Reise zum NBA All-Star-Wochenende 2017 zu gewinnen. Die 5-gegen-5-Turniere mit Preisgeldern im Gesamtwert von $250.000 enden am 17. Februar mit dem Finale in New Orleans.

Tina Guo veröffentlicht episches Musikvideo zu Skyrim